Wie wirken Medikame...
 
Benachrichtigungen
Alles löschen

Wie wirken Medikamente bei Euch? Allgemeines ist bekannt, aber wie genau fühlt es sich an? Wie groß ist der Unterschied zwischen 'mit' und 'ohne'?

0
Themenstarter

Wie wirken Medikamente bei Euch? Allgemeines ist bekannt, aber wie genau fühlt es sich an? Wie groß ist der Unterschied zwischen 'mit' und 'ohne'?

MiC 23/02/2024 8:37 pm

Hallo Steffi,

ich nehme erst seit kurzem Medikinet ein, und ich habe erst nichts gemerkt. Erst am dritten oder vierten Tag habe ich eine Wirkung festgestellt die mich richtig umgehauen hat. Das war am zweiten Weihnachtstag 2023, also noch nicht ganz so lange her.

Heute würde ich sagen; für mich ist es wie eine Brille gewesen. Ich sehe mit dem Medikament genauer und schärfer. Vieles erkenne ich auch erst seit dem und kann es benennen und besser damit umgehen.

In Summe würde ich sagen, es löst keine Probleme oder bewirkt Wunder aber es hilft mir meine Probleme und Schwierigkeiten anzugehen und dran zu bleiben. 

Darüber hinaus hätte ich noch jede Menge zu erzählen, aber ich bin heute Abend recht scheibfaul.

Liebe Grüße und schönen Abend, MiC 

Schlagwörter für Thema
1 Antwort
0

Hallo @steffi,

erst mal herzlich Willkommen hier, und danke für die allererste Frage hier 😊 . 

Du kannst ja mal einen Versuch machen:

  • Mach mal eine Schriftprobe in einer Zeit, in der sicher keine Wirkung vorhanden ist. Dafür mal auf eine halbe DinA4 Seite handschriftlich mit Kuli oder Füller einen Text abschreiben.
  • Und dann wiederholst du diesen Test so eine Stunde nach Einnahme deiner Medikation.

Der oft im unterschiedlichen Schriftbild sichtbare Unterschied ist sozusagen die Wirkung. Bei mir ist es so, dass Hirn, Augen und Hand mit Medikation einfach deutlich synchronisierter sind. Während ich ohne Medis feststelle, dass ich entweder schneller denke als schreibe, oder auch anders herum, wodurch es häufig dann krakeliger ist, bzw. ich mich einfach häufiger verschreibe. 

Liebe Grüße
Michael

PS: auch dir @MiC herzlich Willkommen 😊 

Hilfreich:
- Lieber fertig als perfekt😎
- Scheiter heiter😆
- Wiederholung bringt den Erfolg🤗
Wichtige Basis:
- Selbstwertgefühl, Selbstbewusstsein, Selbstvertrauen 😍
- Ich gehe mit mir um wie mit meinem/meiner besten Freund/Freundin ❤️

Antwort